Sie sind hier: Angebote / Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung

Im Jahr 2007 begann das Rote Kreuz in der Stadt Münzenberg mit seinem Angebot, Grundschüler bei den Hausaufgaben zu betreuen und Hilfestellung zu geben.

Jeweils montags bis donnerstags von 14 Uhr bis 16 Uhr werden die Kinder in Kleingruppen von maximal 3 Schülerinnen und Schülern im DRK Sozialzentrum, Am Heiligen Stock 2 (neben der kath. Kirche) in Gambach, betreut. Diese Initiative der DRK-Sozialarbeit wird federführend durch ein qualifiziertes Betreuungsteam, u.a. pensionierte Lehrkräfte, umgesetzt.

Die Eltern beteiligen sich mit einer monatlichen Aufwandsentschädigung an der Finanzierung dieses Angebots. Im Einzelfall kann, je nach finanzieller Situation der Familie, eine kostenlose Betreuung erfolgen.

Wir kümmern uns...

...um alle Kinder, die zu uns kommen, besonders aber um:

  • Kinder mit Lernschwächen
  • Kinder mit Migrationshintergrund
  • Kinder deren Eltern keine Hilfe bei den Hausaufgaben leisten können

Wir stehen in Kontakt...

...mit:

  • den Schulen unserer Kinder
  • den Klassenlehrern
  • dem Jugendamt

In einer guten Zusammenarbeit und Abstimmung zwischen Eltern, Schule und Behörden bemüht sich unser Team um eine optimale Förderung der uns anvertrauten Kinder

Alle Kinder sollen eine Chance erhalten, im Schulalltag zu bestehen!

Wir freuen uns...

...über Ihre Spende für:

  • Schulmaterialien
  • den täglichen Imbiss
  • die Fahrtkosten der Kinder

Spendenkonto bei der Volksbank Butzbach eG:

BIC: GENODE51BUT

IBAN: DE59 5186 1403 0004 0109 90

Sie haben Lust bei uns mitzumachen?

Wir freuen uns über ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer. Eine pädagogische Ausbildung ist nicht zwingend erforderlich, die Freude an der Arbeit mit den Kindern bringt uns zum Ziel!

Nähere Informationen erhalten Sie über unsere Kontaktdaten:

Telefon: 0 60 33 / 9 23 430 (DRK Ortsverein)
Telefon: 0 60 33 / 97 08 07 (DRK HA-Betreuung)
Email: info@drk-muenzenberg.de